Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

neues Logo der PhilFak3 skaliert

Weiteres

Login für Redakteure

Pädagogik

Pädagogik für Lehramtsstudiengänge

Das Studienfach Pädagogik ist Bestandteil aller Lehramtsstudiengänge an der MLU. Es umfasst drei Module (für das Lehramt an Förderschulen zwei) mit insgesamt 20 bzw. 15 LP. Dabei beinhaltet das erste Modul auch das zweiwöchige Beobachtungspraktikum.

ModulModulbestandteileempfohlenes Semester
Modul 1: Analyse von Lehrer*innenhandeln und UnterrichtWiSe: Vorlesung
WiSe: Seminar
zwischen WiSe und SoSe: Beobachtungspraktikum
SoSe: Seminar
1. und 2.
Modul 2: Lebenswelten und Sozialisation von Kindern und JugendlichenSoSe: Vorlesung
WiSe oder SoSe: Seminar
ab 4.
Modul 3: Struktur und Entwicklung von Schule und UnterrichtWiSe: Vorlesung
WiSe oder SoSe: Seminar
ab 5.

Weitere Infos zu den einzelnen Modulen finden Sie unter "Module und Prüfungen". Dort informieren wir Sie auch über die  mündliche Abschlussprüfung in Pädagogik sowie über die Möglichkeit, in  der Pädagogik Ihre wissenschaftliche Hausarbeit zu schreiben.

Hinweise für Studienanfänger*innen

Mit der folgenden Präsentation erhalten Sie eine kurze Orientierung zum Studienfach Pädagogik und das zum Studienbeginn relevante Modul 1 "Analyse von Lehrer*innenhandeln und Unterricht".
Einführung_Lehramt_2021_Pädagogik.pdf (2,4 MB)  vom 25.08.2021

Link für die Veranstaltung am 07.10.2021 von 10-11.30 Uhr:

https://mluconf.uni-halle.de/b/gud-gyw-a9s-5zq

Lehrende

Die Lehrveranstaltungen im Studienfach Pädagogik werden zum einen vom Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik angeboten. Hierbei sind die drei Arbeitsbereiche „Schulpädagogik/Schulforschung“, „Grundschulpädagogik“ und „Lehrerprofessionalität und Lehrerbildungsforschung“ beteiligt. Über die Arbeitsbereiche und die Lehrenden können Sie sich hier näher informieren.

Zum anderen werden auch vom Institut für Pädagogik Lehrveranstaltungen angeboten. Hierbei sind die drei Arbeitsbereiche "Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt soziokulturelle Bedingungen von Erziehung und Bildung", "Systematische Erziehungswissenschaft" und "Historische Erziehungswissenschaft" beteiligt. Über die Arbeitsbereiche und die Lehrenden können Sie sich hier näher informieren.

Lehrkonzepte

Die Ausgestaltung der einzelnen  Lehrveranstaltungen unterscheidet sich zwischen den Lehrenden. Zwei Lehrkonzepte treffen Sie in unserem Lehrangebot jedoch häufiger an. Dies ist zum einen die Arbeit an Fällen (Kasuistik), die Sie in allen Seminaren im Modul 1 im Sommersemester, aber auch in den anderen Modulen finden. Zum anderen bieten wir Ihnen Praxisforschungsseminare an. Über beide Konzepte informieren die nachfolgenden Dokumente.

Praxisfoschung
Praxisforschung.pdf (149,4 KB)  vom 21.07.2020

Kasuistik
Kasuistik.pdf (200,5 KB)  vom 21.07.2020

Zum Seitenanfang